menorca-web.de -Menorca Reiseinformationen und Tipps

Menorca Reiseinformationen und Tipps

Menorca, die östlichste der Balearen, ist eine wunderschöne friedliche Insel, die von der Unesco zum Biosphären-Reservat erklärt wurde. Noch nicht vom Massentourismus überlaufen, finden Besucher hier Ruhe und Erholung.

Die sauberen Strände mit kristallklarem Wasser, die hübschen Häfen, eine gesunde reichhaltige Fauna und Flora und die Freundlichkeit seiner Bewohner sowie prähistorische Stätten der Megalithkultur und eine traditionelle Architektur machen Menorca zu einem Erlebnis.

Eine Insel zwischen zwei Städten

Ciutadella - Mahon
Ciutadella - Mahon
Bevor Sie Maó und Ciutadella besuchen, sollten Sie sich der großen Unterschiede dieser beiden Städte Menorcas bewußt werden. So klein die Insel auch ist, so liegen ihre beiden größten Siedlungen wie zwei Gegenspieler am östlichen, bzw. westlichen Ende, als ob sie möglichst viel Abstand zwischen sich halten möchten.

Die landschaftlichen Kontraste

Cala'n Turqueta
Cala'n Turqueta
Der Norden mit seiner rauhen, zerklüfteten Küste, den weit in die Insel hineinreichenden Buchten und den sanft gerundeten, bewaldeten Hügeln seines Hinterlandes; der Süden als eine weite, von zahlreichen Schluchten durchzogene Ebene mit vielen lieblichen Stränden; in der Mitte der Insel ragt als höchste Erhebung der Monte Toro empor, von dem aus man einen herrlichen Rundblick über ganz Menorca genießen kann.

Kinder auf Menorca

Die Familie und Kinder sind seit eh und jeh der Mittelpunkt mediterranen Lebens. Menorca mit seinen kinderfreundlichen Menschen und seinen sicheren Stränden ist ideal zum Auspannen mit der ganzen Familie!

Temp.oC Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Luft 14 14 16 18 21 25 28 28 26 22 18 14
Wasser 14 13 14 14 17 20 23 25 23 21 18 15

Unser Webangebot richtet sich an den neugierigen Besucher, der die vielfältigen Gesichter Menorcas kennenlernen möchte.

Online seit 27.11.1999

©2014 menorca-web.de

CloseCiutadella - Mahon
CloseCala'n Turqueta